So ihr lieben,
 
Ihr startet in der Woche 20.-26.4.2020


 Die Aufgaben gelten immer von Montag bis Sonntag. Ich werde versuchen die Aufgaben kurz zu halten, aber ihr seid die Großen und könnt mehr als die Kita-Kids.
 
Die Aufgaben werden auf eure Gürtelfarbe angepasst. Also müsst ihr selbst darauf achten, die richtigen Aufgaben zu machen.
Ihr nehmt ein kleines Schreibheft und macht eine Tabelle mit drei Spalten.
 
Datum                  Aufgabe                                      Anzahl der Wiederholungen der Aufgabe
 
Bitte nehmt nicht eure jüngeren Geschwister als Partner für die Partnerübungen (Ausnahme sind die Geschwisterpaare in der Donnerstag 16:45-17:45 Uhr Gruppe, ihr könnt das zusammen machen).

Aufgaben:

1.       Ihr nehmt einen Stuhl und stellt euch vor diesen. 
Füße ganz zusammen Mae Geri (gerader Fußtritt) über den Stuhl treten, dann Yoko Geri Keage (seitlicher Fußtritt). Ihr habt 2 Beinen also 10 rechts 10 links.

 
Video für die Weiß bis Gelb-Orange Gurte:
 
2.       Partnerübung: Gohon Kumite. 5 Schritt-Kampf
Ihr müsst meinen und auch Christoph´s Part machen. Nehmt eure Eltern als Partner, wenn möglich, oder stellt euch euren Gegner/ Partner vor. 2-3 Mal pro Übungseinheit. 
 
3.       Heian Shodan. Euer Schwerpunkt. 5 Mal pro Übungseinheit. Die gelben und gelb-orangenen Gürtel können auf 2 Mal verkürzen dann aber die Heian Nidan 3 Mal dazu.

 
 

Video für die ab Orange Gurt:
 
2.            Ihr macht Kihon Ippon Kumite
(Jodan, Chundan, Mae Geri und Yoko Geri Kekomi)
Ihr müsst meinen und auch Christoph´s Part machen. Nehmt eure Eltern als Partner, wenn möglich, oder stellt euch euren Gegner/ Partner vor. 2-3 Mal pro Übungseinheit.
 
3.            Heian Shodan 2 Mal (nicht im Video)
                Und Heian Nidan 3 Mal
                Heian Shodan solltet ihr alle schon auswendig können.
Wenn nicht hier der Link.
 

 
Wieder für alle ohne Video:
 
4.       5 RICHTIGE Liegestütz ihr Pappnasen
10 Sit-ups
Und ein wenig dehnen. Ihr kennt die Übungen
 
 
Alle Katas findet ihr noch einmal mit mehr Erklärungen unter der Rubrik Kata oder auf Christophs YouTube Kanal "Shuyukan Osnabrück". Alle Katas die für euch wichtig sind, Starten nach LINKS. Die Videos sind nicht spiegelbildlich.
Die folgenden Wochen findet ihr immer unter der vorherigen und natürlich bekommt ihr auch eine Belohnung nach Abgabe.
 
Viel Spaß

Woche 27.4. bis 3.5.2020
 
Für Verbesserungsvorschläge bin ich immer dankebar. Wir müssen als Team arbeiten, damit ihr gut auf die Prüfung vorbereitet seid und  ihr so wenig Diskussion zuhause habt, wie möglich. Karatetraining soll kein Streitpunkt zwischen euch und euren Eltern sein. 
 
Also findet ihr unten 4. Videos. Für jede Aufgabe ein separates (bis auf Aufgabe 4) und eins was alles beinhaltet mit detaillierten Informationen zur Aufgabe. Die Aufgaben Videos hab ich so geschnitten, dass diese so oft die Übung beinhalten, wie ihr sie machen sollt. Also einmal schauen, dann ist die Aufgabe für heute erledigt, aber gerne mehr machen. Es gilt das Prinzip: Je mehr, desto besser. 

Schaut euch erst das Video mit den Erklärungen ganz an. Danach könnt ihr nur die Aufgaben Videos mitmachen!!!

 

Aufgaben 1:

Grundtechniken (Kihon) 5 x pro Seite
 
Aufgabe 2:

Heian yondan  10 x
Yoko geri empi passage genauer trainieren.
Die Hüfte spät, aber weit genug drehen.
Eintauchen!
 
Aufgabe 3:

Sonoba geri  5 x pro Seite

bis orange-grün
wie gezeigt im Video
 
Ab grün
 mit mawashi geri (Turning Kick) nach vorne, hinten aber absetzen!
 
Aufgabe 4:

Bis orange:
Heian Shodan 1 x
Heian Nidan 1 x
Heian Sandan  2 x
 
Ab orange-grün:
Heian Shodan 1 x
Heian Nidan 1 x
Heian Yondan 2 x

Die ganze Kata findet ihr hier
oder auf YouTube  unter "Shuyukan Osnabrück"

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Woche 4.5. bis 10.5.
 
Aufgabe 1:
Mae Geri über Stuhl mit Oi zuki und gyaku zuki
5 rechts, 5 links und 10 Durchgänge
 
Aufgabe 2:
Kihon Ippon Kumite  2 Mal
 
Aufgabe 3:
Heian Sandan die ersten 7 Techniken
5 Mal
 
Aufgabe 4:
 
Heian Nidan 2 Mal
Heian Sandan 2 Mal
 
Die jenigen, die die Tekki Shodan Aufgabe gemacht haben bitte auch diese wiederholen. Ihr sollt die Kata nicht verlernen. 1 Mal reicht aber.


Nächste Woche gibt es für das Leiden und Durchhalten (Aufgabe 1) eine Übung die den Kids definitiv Spaß machen wird. Dafür müsst ihr erst etwas basteln. 

Ihr braucht 3-4 Blätter Papier, Tesafilm und Kordel/ Gummiband oder Schnur.
Mit dem Papier knüllt ihr einen ungefähr faustgroßen Ball. 
Dann befestigt ihr eine Schnur daran. Der Ball darf sich nicht lösen.
Danach hängt ihr den Papierball frei schwingend im Raum oder in der Türzarge auf, wobei der Ball auf Oberkörperhöhe sein sollte.
Fragt eure Eltern wo und mit was ihr das aufhängen dürft.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Woche 11.5. bis 17.5.
 
 
Aufgabe 1:
Grundtechniken (Kihon)
5 Mal pro Seite
 
Aufgabe 2:
Gohon Kumite
(5 Schrittkampf)
Jeden Part 3 Mal
 
Aufgabe 3:
Heian Sandan hin Bahn
10 Mal
 
Aufgabe 4:
Heian Shodan 2x
Heian Sandan 2x
 
Zusatzaufgabe:
Panshingball basteln und treffen


Ich hab es versprochen. Für euer Leiden und Durchhalten.
Noch einmal die Bastelanleitung:

Ihr braucht 3-4 Blätter Papier, Tesafilm und Kordel/ Gummiband oder Schnur.
Mit dem Papier knüllt ihr einen ungefähr faustgroßen Ball. 
Dann befestigt ihr eine Schnur daran. Der Ball darf sich nicht lösen.
Danach hängt ihr den Papierball frei schwingend im Raum oder in der Türzarge auf, wobei der Ball auf Oberkörperhöhe sein sollte.
Fragt eure Eltern wo und mit was ihr das aufhängen dürft.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen